Alle Systeme funktionieren

Über diese Seite

Hier finden Sie alle relevanten Wartungs- und Störungsmeldungen unserer Dienste. Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Störungsannahme bzw. Bestätigung erfolgt ausschließlich telefonisch über unsere jeweilige Supporthotline und unter Berücksichtigung des jeweiligen SLA's. Die Kontaktinformationen finden Sie unter: http://www.citynet.at/Support

Geplante Wartungen
[C-048458] Wartungsfenster: Umbau Switching Infrastruktur Datencenter 1 (Augasse 6, 6060-Hall in Tirol)

Zeitraum: 23.08.17 23:00 bis 24.08.17 04:00 Uhr Dauer des Ausfalls beträgt bis zu 2 Stunden; betroffene Kunden: Internetkunden (Privat & Business im Bereich Hall in Tirol), TV-Kunden, Standleitungsverbindungen von und zum Datencenter 1, Serverhousing- & Cloud Kunden (Datencenter 1);

Sollte der Dienst für Sie trotz Ablauf unseres Wartungsfensters nicht verfügbar sein, steht Ihnen wie gewohnt unser Supportteam gerne zur Verfügung.

[C-051036] Wartungsfenster Knoten Flirsch, Tirol - Stromabschaltung

Zeitraum der Arbeiten: Start: 31.08.2017 20:00:00 (CEST) / End: 01.09.2017 05:00:00 (CEST)
Grund: Arbeiten am Standort, Stromabschaltung Fallback / Ausfall: Aufgrund der vorhandenen USV-Anlagen wird für die Dauer der Arbeiten das vor Ort installierte Equipment per Batterie versorgt.

[C-046721] Wartungsfenster KW36 DSL-Netz, ARU's / Migration DSL-Leitungen auf neues aktives Equipment

Zeitraum: 05.09.17 07:00 bis 05.09.17 15:00 Uhr Zeitraum: 07.09.17 07:00 bis 07.09.17 15:00 Uhr Dauer des Ausfalls je Leitung/Anbindung: ca. 3h betroffene Kunden: alle B2C und B2B-Internetkunden Produktgruppen: Internetzugänge (DSL)

Sollte der Dienst für Sie trotz Ablauf unseres Wartungsfensters nicht verfügbar sein, steht Ihnen wie gewohnt unser Supportteam gerne zur Verfügung. Es werden alle betroffenen Kunden direkt angeschrieben bzw. ggf. telefonisch kontaktiert.

[C-046721] Wartungsfenster KW37 DSL-Netz, ARU's / Migration DSL-Leitungen auf neues aktives Equipment

Zeitraum: 12.09.17 07:00 bis 12.09.17 15:00 Uhr Zeitraum: 14.09.17 07:00 bis 14.09.17 15:00 Uhr Dauer des Ausfalls je Leitung/Anbindung: ca. 3h betroffene Kunden: alle B2C und B2B-Internetkunden Produktgruppen: Internetzugänge (DSL)

Sollte der Dienst für Sie trotz Ablauf unseres Wartungsfensters nicht verfügbar sein, steht Ihnen wie gewohnt unser Supportteam gerne zur Verfügung. Es werden alle betroffenen Kunden direkt angeschrieben bzw. ggf. telefonisch kontaktiert.

[C-046721] Wartungsfenster KW38 DSL-Netz, ARU's / Migration DSL-Leitungen auf neues aktives Equipment

Zeitraum: 19.09.17 07:00 bis 19.09.17 15:00 Uhr Zeitraum: 21.09.17 07:00 bis 21.09.17 15:00 Uhr Dauer des Ausfalls je Leitung/Anbindung: ca. 3h betroffene Kunden: alle B2C und B2B-Internetkunden Produktgruppen: Internetzugänge (DSL)

Sollte der Dienst für Sie trotz Ablauf unseres Wartungsfensters nicht verfügbar sein, steht Ihnen wie gewohnt unser Supportteam gerne zur Verfügung. Es werden alle betroffenen Kunden direkt angeschrieben bzw. ggf. telefonisch kontaktiert.

[C-046721] Wartungsfenster KW39 DSL-Netz, ARU's / Migration DSL-Leitungen auf neues aktives Equipment

Zeitraum: 26.09.17 07:00 bis 26.09.17 15:00 Uhr Zeitraum: 28.09.17 07:00 bis 28.09.17 15:00 Uhr Dauer des Ausfalls je Leitung/Anbindung: ca. 3h betroffene Kunden: alle B2C und B2B-Internetkunden Produktgruppen: Internetzugänge (DSL)

Sollte der Dienst für Sie trotz Ablauf unseres Wartungsfensters nicht verfügbar sein, steht Ihnen wie gewohnt unser Supportteam gerne zur Verfügung. Es werden alle betroffenen Kunden direkt angeschrieben bzw. ggf. telefonisch kontaktiert.

[C-046721] Wartungsfenster KW40 DSL-Netz, ARU's / Migration DSL-Leitungen auf neues aktives Equipment

Zeitraum: 03.10.17 07:00 bis 03.10.17 15:00 Uhr Dauer des Ausfalls je Leitung/Anbindung: ca. 3h betroffene Kunden: alle B2C und B2B-Internetkunden Produktgruppen: Internetzugänge (DSL)

Sollte der Dienst für Sie trotz Ablauf unseres Wartungsfensters nicht verfügbar sein, steht Ihnen wie gewohnt unser Supportteam gerne zur Verfügung. Es werden alle betroffenen Kunden direkt angeschrieben bzw. ggf. telefonisch kontaktiert.

Vergangene Vorfälle

Sonntag 20th August 2017

Es liegen keine Vorfälle vor

Samstag 19th August 2017

Es liegen keine Vorfälle vor

Freitag 18th August 2017

Es liegen keine Vorfälle vor

Donnerstag 17th August 2017

Mailsystem Business I-051165 E-Mail Server (webclust4) befindet sich auf einer RBL-Liste

Wir haben soeben festgestellt, dass div. Accounts eines Kunden für einen kurzzeitigen Spamversand genutzt wurden. Trotz sofortiger Blockade unsererseits, wurden wir auf einzelnen Blocklisten mitaufgenommen. Es wird gerade versucht, so rasch als möglich eine Löschung zu beantragen. Aktuell befinden sich keine Nachrichten mehr in der Queue. Löschung wurde noch nicht durchgeführt, allerdings mittels statischer Whitelist ist der Mailverkehr wieder einwandfrei möglich

Mittwoch 16th August 2017

Es liegen keine Vorfälle vor

Dienstag 15th August 2017

Es liegen keine Vorfälle vor

Montag 14th August 2017

Es liegen keine Vorfälle vor

Dienstag 8th August 2017

[C-044988] Wartung an der Telefonie-Plattform | Stadtwerke Hall in Tirol GmbH, geplant vor 1 Woche

Zeitraum der Arbeiten: Start: 08.08.2017 09:00:00 (CEST) / End: 10.08.2017 16:00:00 (CEST) Grund: Software Updates der aktiven Komponenten betroffene Dienste: Telefonie Business & Privat Fallback / Ausfall: Wartungsabbruch, es sollte jedoch keine Unterbrechung der Service geben. Es gab um 15:54 eine Ausfall bis ca. 16:20. Alle Services waren anschliessend wieder vollständig verfügbar. Die Wartung wird fortgesetzt. 11.08. 10:00 Uhr Leider gab es aufgrund von einem Software-Fehler Unterbrechungen. Es wird gerade mit Hochdruck an einer finalen Fehlerlösung gearbeitet. Unser 24x7 Bereitschaftsdienst überprüft laufend den aktuellen Systemstatus sowie Stand der Wartungsarbeiten 12.08. 09:15 Uhr kurzer Ausfall aufgrund der Umschaltung auf das Zweitsystem. 14.08. 09:15 Uhr Unser 24x7 Bereitschaftsdienst konnte keine weiteren Störungen / Fehler feststellen.

16.08. 11:07 Uhr Der Systembetrieb war nun für die letzten 5 Tage nach den Wartungsarbeiten stabil. Es wird nun der aktive Systembetrieb auf das Standby System heute gegen 12:15 Uhr verschoben, damit wir auch hier finale Tests durchführen können. Es kann zu einer kurzen Unterbrechung kommen im Zeitrum von 16.08. 12:15 bis 16.08 12:16 Uhr (Umschaltung aktiver Systembetrieb). 16.08. 12:24 Uhr Umschaltung war erfolgreich. Systembetrieb wird nun am Standby System aktiv überwacht und ggf. durch den 24x7 Bereitschaftsdienst eingegriffen. 16.08. 21:25 Uhr Systembetrieb ist stabil. Überwachung / Betrieb wird am aktuellen System forciert. 17.08. 11:54 Uhr Systembtrieb ist weiterhin stabil. Wir gehen somit davon aus, dass die Fehler dauerhaft behoben sind.